ao. Univ.-Prof. Mag. Dr. Michael Moser

Professor Moser wurde zum Ehrendoktor (Doctor honoris causa) der Nationalen Taras-Schewtschenko-Universität in Kiew (Kyjiv) ernannt.

Wir gratulieren Michael Moser zu dieser besonderen Auszeichnung und eindrucksvollen Würdigung seiner Leistungen herzlich!


Ivan-Franko Preis

Prof. Michael Moser wurde von einer internationalen Fachjury der prestigeträchtige ukrainische Ivan-Franko-Preis zuerkannt.

Der Ivan-Franko-Preis wird jährlich in zwei Kategorien vergeben:

1. für einen bedeutenden Beitrag zur Entwicklung der Ukraineforschung,
2. für einen bedeutenden Beitrag zur Entwicklung der Sozial- und Humanwissenschaften.

Michael Moser ist der Preisträger der erstgenannten Kategorie.

 

Er wurde prämiert für sein Buch "New Contributions to the History of the Ukrainian Language",
das im Jahr 2016 im Verlag der Canadian Institute of Ukrainian Studies Press veröffentlicht wurde.

Wir gratulieren Michael Moser herzlich zu diesem großartigen Erfolg!

Die feierliche Verleihung des Preises wird am 27. August 2017 in Drohobyč stattfinden, das unmittelbar mit dem Leben von Ivan Franko verbunden ist, aber auch mit den Namen zahlreicher weiterer bekannter Schriftsteller wie Bruno Schulz, Kazimierz Wierzyński, Vasyl' Stefanyk, Les' Martovyč oder auch Adam Zieliński.

 

Über den Preis:

https://en.wikipedia.org/wiki/Ivan_Franko_International_Prize#Laureates_of_the_Prize

Über die Preisträger:

https://zbruc.eu/node/67642

Ein Interview mit Michael Moser zum prämierten Buch finden Sie unter:

https://www.youtube.com/watch?v=P7sycKjjhT4