Habilitation an der Philologisch-Kulturwissenschaftlichen Fakultät

 

1. Allgemeine Informationen:

Unter folgendem Link können Sie folgende Informationen zur Habilitation an der Universität Wien abrufen:

Informationen zur Habilitation

  • a.) Allgemeine Informationen
  • b.) Habilitationsverfahren
  • c.)  Rechte und Pflichten
  • d.) Rechtliche Grundlagen


2. Vor der offiziellen Antragstellung beim Dekanat:

Für die Zulässigkeitsbestätigung der Fakultätsleitung ist vor der Einreichung des offiziellen Habilitationsantrages folgendes zu tun:

  • Kontaktaufnahme mit den FachprofessorInnen des Instituts in das die angestrebte Venia fällt (Beratung über die angestrebte „Venia docendi“).
    • Zuordnung Fachbereich
    • Zuordnung „Venia docendi“
    • Passung der Habilitationsschrift/Forschungsleistung
    • Passung der ausgeübten Lehrtätigkeit

 

3. Antragstellung am Dekanat:

  • Vereinbarung eines Termins bei Frau Sonja Summer (sonja.summer@univie.ac.at), um Sie umfangreich beraten und im Zuge dessen Ihre Fragen beantworten zu können.
  • Der Habilitationsantrag ist schriftlich, unter Verwendung dieses Formulars beim Dekanat einzubringen.
  • Die Vergebührung des Habilitationsantrages wird im Rahmen der Einreichung am Dekanat berechnet.